Abstrakte Idee – Urheber- und Medienrecht

Abstrakte Ideen als solche genießen keinen urheberrechtlichen Schutz. So können an abstrakten Stilen, Techniken, Methoden, Moden oder Geschmacksrichtungen  keine Urheberrechte entstehen. Schöpfungen können nur dann Schutz erlangen, wenn sich diese in einer wahrnehmbaren Formgestaltung konkretisiert haben.

Menü schließen